Tod in Chemnitz




Am Montag, 18. März 2019, begann in Dresden der Prozess um den Tod des Tischlers Daniel H. Er wurde in Chemnitz im August 2018 erstochen, mutmaßlich von Flüchtlingen. Die Tat führte im August letzten Jahres zu beispiellosen Unruhen in der Stadt.

Für einen 15minütigen Dokumentarfilm als ARD exklusiv haben wir die Tathergänge illustriert und animiert. Außerdem wurde auch das Title-Design von uns erstellt.

Kreative Leitung: Fritz Gnad
Illustration: Oscar Valero
Animation: Frauke Weißhuhn, Fritz Gnad

filed under: